Menu
Sie sind hier:

Moveo

 

Die Stiftung “Meer Ontspanning voor ernstige Oorlogsinvaliden”,  kurz Moveo (mehr Entspannung für schwere Kriegsinvaliden), durch ihre Vorsitzenden N.D. Kret geführt, Bauunternehmer aus Leiden, kamen vom 10. bis 23. Mai 1969, mit 25 Leuten in unseren neu angekommenen großen Mobilheimen.

Diese Personen, in Indien und in den Niederlanden im Zweiten Weltkrieg und den folgenden Jahren schwer verletzt, machten das Beste aus ihrer Behinderung. Teilweise am Rollstuhl gefesselt, es gab auch ein Blinder, nahmen sie an allem Teil, manchmal ­­mit der Unterstützung ihrer Frauen.

Mit großem Eifer organisierten sie Grillabende, wobei sie das indonesische Gericht “saté” vorbereiteten, dazu hatten sie 15 Kilo Fleisch bei Metzger Lulling in Larochette eingekauft.

Verschiedene Ausflüge, unter anderem nach Esch-sur-Sure, ins Müllerthal und zu den Städten Diekirch und Vianden  haben ihnen sehr gut gefallen. Auch haben sie mit Robert eine Fahrt mit dem Traktor und einem alten Leiterwagen durch den Wald nach Medernach und zurück unternommen.

Sie hatten schon seit vielen Jahren mit der Luxemburger "association des mutilés et invalides de guerre" Kontakt und wurden von dieser Gesellschaft an einem Abend eingeladen zum Abendessen in Echternach.

Viele lustige Abende verbrachten sie mit uns in der damaligen “Kantine".

Ihr Schutzpatron war übrigens Prinz Bernhard der Niederlande, der oft zu Gast bei ihren Treffen in den Niederlanden war. Sie sprachen oft über ihn, er wurde von ihnen einfach nur als "der Prinz" bezeichnet. Die Veranstaltung  des Vorjahres war eine Bootsfahrt auf dem Rhein mit der "Henri Dunant" gewesen, wobei  "der Prinz" sie auch besucht hatte.

Nach zwei Wochen in guter Stimmung und mit viel Spaß, gingen sie wieder nach Hause, selten haben wir eine Gruppe Gäste gehabt, die zusammen so viel Spaß hatten.

In den Folgejahren kamen sie wiederholt zurück nach Kengert, aber mit einer ständig abnehmenden Anzahl Teilnehmer. Einige waren verstorben, und andere waren zu krank.


2017 : Stellplätze frei für alle Daten
Für Hütten und Chalets bitte den Kalender ansehen