Menu
Sie sind hier:

Wer sind denn eigentlich die "ältesten" Campinggäste?

 

Das ist eine Frage, die natürlich oft gestellt wird, und wir haben eine Antwort: Wir glauben, dass Familie de Ruijter aus Hardinxveld am Längsten kommt. Herr de Ruijter, der jetzt noch immer kommt, kam mit seinen Großeltern bereits im Chalet  "Bosrand ", bevor Auf Kengert offizieller Campingplatz war. Und mit ihm kommen jetzt seine Töchter und seine Enkelin. Nicht weniger als fünf Generationen!

Darüber hinaus gibt es noch andere Familien, die treu seit vielen Jahren kommen, wie Familie Roosen aus Berkel Enschot / Loon op Zand, oder Familie Linders aus Tilburg oder Familie Kramer aus Zaandam.

Auch Familie Maas aus Zoetermeer hat fast kein Jahr ausgelassen, zusammen mit den Töchtern Natasha und Debbie, sowie ihr Sohn Remco der seine Melinda bei Auf Kengert kennenlernte und ihr Sohn G. ist vielleicht sogar gemacht Auf Kengert ;-)

Familie Stekelenburg aus Utrecht kommt seit 1976, wie Sie gelesen haben, zwei ihrer Söhne haben hier Ferienarbeit gemacht und kommen auch noch regelmäßig vorbei.

Aus Belgien kommen unsere treuen Freunde Rudi und Maria van Uffel sicherlich seit 1999 jeden Sommer bei uns, und Rudi kann nicht wirklich still sitzen.

Viele andere können wir hier nicht erwähnen, dazu ist die Seite zu klein, aber eine der Maßnahmen, die wir uns für das 50-Jahr-Jubiläum ausgedacht haben ist die "Selfie-mit-Glas-Aktion".   Waren Sie im Jahre 1996 Gast bei uns, als wir das dreißigste Jubiläum feierten und haben Sie noch immer das Glas, das alle Camper damals von uns bekamen? Machen Sie damit ein "Selfie", und wir veröffentlichen es auf Facebook.

 

Viele treue Gäste kommen schon seit Jahren bei uns, wie man sehen kann, können wir auf eine große Zahl von Stammgästen zählen, und natürlich sind wir ihnen sehr dankbar. Ohne unsere Gäste, würden wir kein 50-jähriges Bestehen feiern!

 

Dankeschön!


2017 : Stellplätze frei für alle Daten
Für Hütten und Chalets bitte den Kalender ansehen